September 25, 2018

News vom 27-03-2018

News vom 27-03-2018

Nord Stream 2: May nimmt nach Diplomatenausweisung Ostsee-Pipeline ins Visier

https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20180326320074768-gaspipeline-nord-stream-eu/

 

Keine plausible Erklärung für Giftskandal? Doch, behaupten Sicherheitsexperten

https://de.sputniknews.com/politik/20180326320074647-giftanschlag-versionen-ausweisung-sicherheit/

 

Geht’s noch verlogener?

Die Folgen deutscher Waffenexportpolitik konnten live im Fernsehen verfolgt werden: Im Schutze deutscher Leopard-Panzer haben türkische Soldaten rund zweihunderttausend Zivilisten aus Afrin vertrieben – aus jenem selbstverwalteten nordsyrischen Kanton, in dem Kurden, Araber, Turkmenen, Alewiten und Jesiden eine Zuflucht gefunden und friedlich nebeneinander gelebt hatten.

Eine unheilige Allianz aus türkischer Soldateska und jihadistischen FSA-Söldnern marschierte, triumphierend den Gruß der rechtsextremen Grauen Wölfe oder den Zeigefinger zum »Gottesgruß« der Dschihadisten reckend, plündernd durch die Stadt, brachen in Wohnungen und Läden ein und raubten der geflüchteten Bevölkerung ihr Eigentum: Lebensmittel, Elektrogeräte, Motorräder, Traktoren. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan beteuert, der Einsatz gegen die kurdische YPG-Miliz in Afrin diene dem Schutz der Nato-Grenzen. Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die kurdische Minderheit auf syrischem Staatsgebiet sei eine »NATO-Bündnisverteidigung«.

http://www.sozialismus.de/nc/vorherige_hefte_archiv/kommentare_analysen/detail/artikel/gehts-noch-verlogener/

Enthauptungsschlag gegen Damaskus: Russland gibt Kontra – USA lenken um

Die US-geführte Koalition läuft sich weiter warm für einen massiven Schlag gegen die Regierungstruppen in Syrien. Die syrische Armee soll in mehreren Offensiven aus der Hauptstadtregion und den südlicheren Landstrichen verdrängt werden – wenn nur die russischen Streitkräfte den westlichen Angreifern nicht im Wege stünden.

https://de.sputniknews.com/zeitungen/20180326320074296-schlag-gegen-syrien-usa/

 

Trump befiehlt die Ausweisung von 60 russischen Diplomaten

Jetzt geht’s los, was ich im vorhergehendem Artikel bereits an neuer aggressiver Aussenpolitik angekündigt habe. Nicht nur die neueste Meldung, die Atomvereinbarung mit dem Iran wird am 12. Mai von Trump gekündigt, sondern Trump hat Berichten zufolge am Montag die Ausweisung von 60 Russen aus den Vereinigten Staaten angeordnet, darunter 12 Diplomaten, die angeblich als russische Geheimdienst- offiziere bei den Vereinten Nationen in New York stationiert wurden, als Reaktion auf die angebliche Vergiftung des Russen Sergei Skripal, der für den britischen Geheimdienst MI6 spionierte und in Grossbritannien lebt.

http://alles-schallundrauch.blogspot.ru/2018/03/trump-befiehlt-die-ausweisung-von-60.html

 

Keine Chance gegen Orbáns Ungarn

Die Ungarn wählen ein neues Parlament. Doch Zersplitterung und ideologischer Hader machen Hoffnungen der Opposition auf einen Sieg gegen Viktor Orbán zunichte.

Am 8. April wählen die Ungarn ein neues Parlament. Die regierenden Jungdemokraten  (Fidesz) des Ministerpräsidenten Viktor Orbán sowie deren Bündnispartner, die Christlich Demokratische Volkspartei (KDNP), erfreuen sich nach einer unerwarteten Niederlage bei der Bürgermeisterwahl in  Hódmezövásárhely nach Auskunft aller demoskopischen Befunde jetzt wieder  starken Zuspruchs.

Keine Chance gegen Orbáns Ungarn

 

Wie George Soros und der Guardian den „Facebook-Skandal“ inszenierten

Seit einer Woche bombardieren uns alle Medien mit einem angeblichen Facebook-Skandal um den Wahlkampf von Donald Trump. Was wirklich dahintersteckt ist noch viel erschreckender

Wie George Soros und der Guardian den „Facebook-Skandal“ inszenierten

….passend dazu……
Soros droht Google und Facebook: Eure Tage sind gezählt! Soros threatens Google and Facebook

Facebook: Der Grund der Empörung des Mainstream und der Masterplan der Datengiganten dahinter

Bewerte diesen Beitrag
Print Friendly, PDF & Email

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*