Juni 16, 2019

Warum Psychopathen in Machtpositionen Hochkonjunktur hatten und haben

Warum Psychopathen in Machtpositionen Hochkonjunktur hatten und haben

Die Zuchtprogramme von Tavistock und Co haben folgende Merkmale bei der Auswahl der psychogenetischen Anlagen von Pressesprechern ihrer Firmenregierungen.
 Gesucht sind saubere, Machtgewaltige, kognitiv hochgetaktete, emotionslose programmgesteuerte Personen. Einwandfreier Leumund und Kirchgänger sind Voraussetzung für einen Kandidaten. Das wichtigste ist die Erpressbarkeit, ansonsten macht ja jeder was er will.
Die Methodik hierfür ist so phantasievoll wie der Pfuhl Satans es ermöglicht.
Wirtschaftsprofiler haben dabei eine sehr interessante Sichtweise auf Psychopathen.
https://youtu.be/tpUB3LvM4Jo
Bewerte diesen Beitrag
Print Friendly, PDF & Email

About The Author

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*